+49 (0) 251 / 7607 - 550 investitionsgueter@nwd.de

Auf Produktliste speichern

Abbildung/en enthalten ggf. abweichende/s oder aufpreispflichtige/s Ausstattung/Zubehör. Irrtümer vorbehalten.17

inEos X5

SironaHrst.-Nr.: 6324649Art.-Nr.: 124700

Scanner, Breite 47,4 cm, Höhe 73,5 cm, Tiefe 46 cm, Gewicht 40 kg

Inhalt: 1 Stück

Produktbeschreibung

20.000,00 € *
zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten, ggf. abzgl. individueller Rabatte *
Weitere Informationen

Eigenschaften

AnwendungScanner
Breite47,4 cm
Höhe73,5 cm
Tiefe46 cm
Gewicht40 kg
Technische Daten:Netzspannung 100–240 V, Netzfrequenz 47–63 Hz, Leistungsaufnahme 150 W, Schnittstellen USB 2.0
Inhalt1 Stück
HinweisVertrieb nur innerhalb Deutschlands.

Ein Scanner – Alle Möglichkeiten

Der inEos X5 ist ein hochgenaues Messgerät, das speziell für die zahntechnische Anwendung entwickelt wurde und den hohen Ansprüchen der Zahntechniker gerecht wird.
Seine in Reinraum-Atmosphäre gefertigte Präzisionsoptik, die engen Toleranzen zwischen seinen beweglichen Komponenten sowie deren exakte Steuerung machen inEos X5 zu einem Desktopscanner der Spitzenklasse.

* Intelligente Scantechnologie: Mit Roboterarm, einzigartiger 5-Achs Scantechnologie und großem Arbeitsbereich
* Herausragende Genauigkeiten und höchste Tiefenschärfe
* Übersichtliche Software-Benutzeroberfläche und intuitive Bedienung führen mit wenigen Klicks zum digitalen Modell


Spezialoptiken
Die Spezialoptiken des inEos X5 sind speziell für dentale Anwendungen gefertigt. Auf Basis digitaler Streifen-Blaulichtprojektion und der nach strengen Qualitätsstandards produzierten Kameraoptik scannt inEos X5 alle Arbeitsunterlagen mit höchster Genauigkeit.


Anwendung

Scantechnologie – Made in Germany. Alle inEos X5 Komponenten wurden in Deutschland speziell für dentale Applikationen entwickelt und nach strengen Qualitätsstandards gefertigt. Der Scanner gewährleistet mit Roboterarm, einzigartiger 5-Achs-Scantechnologie und großem Arbeitsbereich die präzise digitale Erfassung aller Arten von Präparationen.

Abdruckscan
inEos X5 erfasst problemlos Abformlöffel unterschiedlichster Formen und Größen.

Triple Tray Scan
Für kleinere Arbeiten können Unterkiefer, Oberkiefer und Bissverschlüsselung mit einem Scan aus einem Triple Tray Abformlöffel digitalisiert werden.

Manuelles Aufnehmen
Bei kleinen Arbeiten mit wenigen Präparationen scannen Sie schnell und effizient über den manuellen Modus.

Schnelles Scannen
Über das große Scanfeld werden Ganzkiefermodelle in weniger als 60 Sekunden digitalisiert.

Multi-Die-Scanning
Bis zu vier präparierte Stümpfe werden vollautomatisch gescannt und ohne manuelle Interaktion in das digitale Modell eingefügt.

Texturen Scan
Markierungen auf dem Modell werden erkannt, beispielsweise für die visuelle Unterstützung beim Modellguss-Design mit der inLab CAD Software.

Großer Bedienbereich
Für die Platzierung von Artikulatoren sowie den schnellen und barrierefreien Zugang zum Scanobjekt.